Was gibt's Neues von uns?

Der Dialog mit Presse und Öffentlichkeit ist uns wichtig. In unserem Presse- und Newsbereich finden Sie neben aktuellen Meldungen ein Archiv mit Presseinformationen und einige Materialien zum Download. Die Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Die Fotos dürfen zu publizistischen Zwecken im Rahmen des geltenden Presse- und Urheberrechts für Berichterstattungen über die Stadtwerke Borken/Westf. GmbH verwendet, gespeichert oder vervielfältigt werden. Bei der Veröffentlichung ist unbedingt die Quelle deutlich anzugeben. 

Ansprechpartnerin

Antje Evers

 02863 9567-102
 a.evers@emergy.de

Unsere letzten Artikel

Neun weitere E-Ladesäulen in Betrieb genommen

Stationen rund um die Uhr nutzbar│Perspektivischer Rückzug aus Bereich Erdgastankstelle.

blaue Pumpen im Wasserwerk Im Trier

Bei Hitze verantwortlich mit Trinkwasser umgehen

Gemeinsamer Appell der sechs Wasserversorger aus dem westlichen Münsterland.

4 Personen vor Anhänger mit Leerrohr-Trommeln

Ortstermin in Heiden: das Glasfasernetz im Außenbereich

Erste Anschlüsse gehen im September in Betrieb. Nachfragebündelung für den Ortskern startet bald.

Neue E-Ladesäulen: Wir machen das Netz dichter

Wir bauen neun weitere E-Ladesäulen im Borkener Stadtgebiet / Inbetriebnahme Ende August

Immer die profitabelste Variante für unsere Kunden

Stadtwerke geben Vorteile der Mehrwertsteuersenkung in vollem Umfang weiter.

IN COESFELD ENTSTEHT EINER DER LANDESWEIT GRÖSSTEN WINDPARKS

13 Windenergieanlagen werden rechnerisch ca. 40.000 Haushalte mit Strom versorgen.

Breitbandausbau in Velen und Ramsdorf: Erste Haushalte am Netz

97 km Glasfaser werden verlegt.

 

Theke mit Plexiglas und Abstandsinfo auf Fußboden im Service-Center

Service-Center an der Ostlandstraße ab Montag 4. Mai wieder geöffnet

Schutzmaßnahmen ermöglichen wieder persönlichen Kontakt zu den Stadtwerken.

Pylonen, Schild Baustelle und Signallampe

Butenwall/Nordring: Rad- und Fußweg bis voraussichtlich Anfang Mai gesperrt

Verlegung von Stromkabeln zu einer Trafostation nutzen wir zur Sanierung von Gas-/Wasserleitungen.

Startseite Suche Kontakt Problemlösung